Funktionsvielfalt
test5-840x287

Die Vielfalt an Funktionen macht es möglich!

Gundsätzlich weist ein E-Reader ja eine recht kleine Fläche auf, die mit der Opulenz  großformatiger Bildbände nicht verglichen werden kann.

Und doch kann das E-Book seine Vorteile ausspielen, wenn es um die Darstellung ausladender Inhalte geht. Die Funktion des Skalierens kommt hier zum Einsatz.

Beispielsweise kann man sich ganz differenziert durch Fell und Gefieder von Tieren scrollen, oder Werke der Malerei schrittweise in ihrer Originalgröße erkunden. Sebst das Genre der Architekturfotografie kann so bedient werden. Das Format des Readers bleibt natürlich „klein“, aber die gebotenen Möglichkeiten hinterlassen doch bleibende Eindrücke.

Sollten Sie zu diesem Thema weitere Infos wünschen, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.