E-Books individualisieren
spiegel

Wie verhindert man, dass Bücher unkontrolliert kopiert und verteilt werden?

Grundsätzlich lässt sich das nicht verhindern. Es gibt aber Wege, das Problem einzugrenzen. Sogenannte Wasserzeichen ermöglichen es, ein Buch zu personalisieren.

Unser System ist für Verlage und Handelsplattformen gedacht. Es ermöglicht das Setzen und Auslesen von sichtbaren und/oder unsichtbaren Wasserzeichen für die Formate EPUB, MOBI und PDF.

Diese Personalisierung kann einfach, aber auch recht umfangreich vorgenommen werden.

Wasserzeichen oder „weiches DRM“ für E-Books

Das Wasserzeichen, auch als „weiches DRM“ (Digital Rights Management) bezeichnet, ist unseres Erachtens ein guter Weg, dem Diebstahl elektronischer Bücher zu begegnen. Es ermöglicht dem Besitzer des Buches einen unproblematischen Umgang mit seinen Daten.

Unter „hartem DRM“ versteht man das Verschlüsseln der Buchdaten, sodass die Bücher an je einzelne Lesesysteme gekoppelt werden.

Die Stärke des Verfahren ist gleichzeitig auch der Nachteil für den ehrlichen Käufer. Ein flexibler Umgang mit den Daten ist nicht mehr möglich.